Lukas Egetenmeier neuer König bei den Baldinger Goldbachschützen

Auch in diesem Jahr luden die Baldinger Goldbachschützen zu ihrer traditionellen Königsfeier ins Schützenheim ein. Wie auch bereits im Vorjahr wurde dieser Rahmen dazu genutzt, um die Preisverteilung für die 10 Mannschaften mit ihren 99 Hobbyschützen des jährlichen Wanderpokal- und Preisschießens vorzunehmen.

Nach der Begrüßung aller Gäste gaben Sportwart Ralf Riefle zusammen mit dem 1. Schützenmeister Christian Kirchenbaur und Bogenwart Christian Eger zuerst die Platzierungen des Wanderpokal- und Preisschießens bekannt. Die Bude Baldingen konnte sich mit 433 Ringen den Wanderpokal sowie mit 33 Schützen den Preis für die Meistbeteiligung sichern. Bei der Einzelwertung der Schützen landete wie bereits im Vorjahr Markus Bachmann mit einem 11 Teiler vor Simone Rau (18 Teiler) und Christian Kirchenbaur (25 Teiler) auf Platz 1.

Im Anschluss an die Preisverteilung des Wanderpokal- und Preisschießens wurden die

Ergebnisse des Königsschießens verkündet. Seit Oktober 2011 sind die Goldbachschützen Baldingen offiziell beim BSSB als Bogenverein registriert und haben nun zum ersten Mal einen Bogenschützenkönig gekürt. Von den 10 teilnehmenden Bogenschützen setzte sich Sebastian Meyer mit einer Abweichung von 0,32 cm an die Spitze und ist somit der erste Bogenschützenkönig in der Vereinsgeschichte der Goldbachschützen Baldingen.

Nun ging es zur Ergebnisverkündigung der Luftgewehrschützen. Die beste Serie erzielte bei der

Jugend Michael Grimmeiß mit 97 Ringen. Markus Bachmann schoss sich mit 99 Ringen auf Platz 1 in der Schützenklasse. Die Königsscheibe sicherte sich Christian Kirchenbaur mit einem 53 Teiler und die Weihnachtsscheibe Christian Eger mit einem 63 Teiler. Zum zweiten Mal an diesem Abend wurde Michael Grimmeiß aufgerufen – er sicherte sich mit einem 110 Teiler die Weihnachtsscheibe.

Die Spannung wuchs und es konnte zum Höhepunkt des Abends übergegangen werden – der Königsproklamation der Luftgewehrschützen.

Neuer Jungendschützenkönig ist Martin Ruf mit einem 18 Teiler. In der Schützenklasse blieb die

Königswürde in einer Familie – Lukas Egetenmeier übernahm von seinem Vater Günter Egentenmeier mit einem 13 Teiler die Königskette und sichert sich damit 1 Jahr die Regentschaft bei den Baldinger Goldbachschützen.

Nach dem offiziellen Teil wurden die 3 neuen Könige bis in die Morgenstunden gebührend gefeiert.

Königsfeier 2018

Foto:

Die erfolgreichen Teilnehmer beim Wanderpokal- und Königsschießen der Baldinger Goldbachschützen (von links): 1. Schützenmeister Christian Kirchenbaur, Markus Bachmann, Andreas Gunkel (Bude Baldingen), Michael Grimmeiß, Martin Ruf, Lukas Egetenmeier, Sebastian Meyer, Sportwart Ralf Riefle, Christian Eger

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Königsscheibe Schützenklasse:

  1. Christian Kirchenbaur    53 Teiler
  2. Lukas Egetenmeier         83 Teiler
  3. Markus Bachmann         89 Teiler

Königsscheibe Jugend:

  1. Michael Grimmeiß         110 Teiler
  2. Martin Ruf                       126 Teiler
  3. Jannik Riefle                   137 Teiler

Weihnachtsscheibe:

  1. Christian Eger                   63 Teiler
  2. Markus Bachmann           83 Teiler
  3. Jochen Fackler                 123 Teiler

Serie Schützenklasse:

  1. Markus Bachmann            99 Ringe
  2. Lukas Egetenmeier            97 Ringe
  3. Christian Eger                    96 Ringe

Serie Jugend:

  1. Michael Grimmeiß             97 Ringe
  2. Martin Ruf                           95 Ringe
  3. Jannik Riefle                       83 Ringe

Schützenkönig:

  1. Lukas Egetenmeier             13 Teiler
  2. Christian Eger                     22 Teiler
  3. Michael Rau                        37  Teiler

Jugendschützenkönig:

  1. Martin Ruf                           18 Teiler
  2. Paulina Ruf                          31 Teiler
  3. Michael Grimmeiß             56 Teiler

Bogenschützenkönig:

  1. Sebastian Meyer                   0,32 cm Abweichung
  2. Sebastian Gombocz             0,64 cm Abweichung
  3. Ronja Steinmeyer                0,75 cm Abweichung

Rundenwettkampf- Feier mit Finalschießen Am 12. Mai 2017 trafen sich Teilnehmer aller Baldinger Mannschaften vom Rundenwettkampf 2016/2017 im Schützenheim. Als Abschluss der Saison wurde wie in jedem Jahr ein Finalschießen durchgeführt. Dabei wird ohne Schützenausrüstung (Schießjacke, -hose, -schuhe) geschossen. Nach einer üppigen Brotzeit wurden die jeweiligen Gegner  Mannschaftsübergreifend per Los gezogen. So ganz ohne ihre […]

Günter Egetenmeier neuer König bei den Baldinger Goldbachschützen Auch in diesem Jahr luden die Baldinger Goldbachschützen zu Ihrer traditionellen Königsfeier ins Schützenheim ein. Erstmalig wurde dieser Rahmen auch dazu genutzt, um die Preisverteilung für die 9 Mannschaften mit ihren 99 Hobbyschützen des jährlichen Wanderpokal- und Preisschießens vorzunehmen. Nach der Begrüßung aller Gäste gaben Sportwart Ralf […]

Am 16.Juli laden die Goldbachschützen Baldingen zu ihrer Ü30 Sommerparty ins Schützenheim Baldingen ein. Ab 18 Uhr Biergartenbetrieb und freier Eintrit bis 21 Uhr. Wir freuen uns auf euren Besuch.

 

ü30-Flyer-600px

Am 25.07.2015 ab 20 Uhr Ü30 Party bei den Goldbachschützen aus Baldingen.
Mit dem bekannten RT1 Party-DJ Christof Öhm.

Ü30_Sommerfest_2015_GBS

 

 

Generalversammlung-2015-GBS-Baldingen

Bild:
Die geehrten Mitglieder (von links): Christian Kirchenbaur (1. Schützenmeister),
Christian Eger, Markus Bachmann, Martin Ruf, Lukas Egetenmeier,
Heinrich Ruf (2.Schützenmeister)

 

Der 1. Schützenmeister Christian Kirchenbaur konnte vergangenen Samstag zur
ordentlichen Generalversammlung der Baldinger Goldbachschützen wieder zahlreiche
Vereinsmitglieder im Gasthaus zum Storchen begrüßen.
„Das Jubiläumsjahr liegt hinter uns und wir können stolz auf uns sein“ so Christian
Kirchenbaur zu Beginn seines Tagesordnungspunktes. In der Organisation und
Durchführung der Feierlichkeiten rund um das 50. Jährige Jubiläum der
Goldbachschützen Baldingen steckte sehr viel Zeit und Arbeit. Im Namen der
Vorstandschaft bedankte er sich bei den vielen freiwilligen Helfern aus dem Verein
sowie aus ganz Baldingen, ohne die das Fest nicht so ein Erfolg gewesen wäre.
Im Anschluss an die Jahresberichte der Vorstandschaft wurden in den einzelnen
Sportberichten des Sport- und Jugendwartes, der Bogenschützen sowie der
Faschingsgarde Baldonia auf die sportlichen Erfolge der einzelnen Sparten
eingegangen.

In diesem Zusammenhang überreichte Sportwart Ralf Riefle an Martin Ruf, Markus
Bachmann und Christian Eger die Leistungsnadeln des Gau-Pokalschießens.
Zum Ende der Generalversammlung wurde wieder der vereinsinterne
Goldbachschützenorden verliehen, der Mitglieder auszeichnet, die besonderes
Engagement im Vereinsleben zeigen.
Der 1. Schützenmeister Christian Kirchenbaur überreichte diesen Orden an Lukas
Egetenmeier, der die Bauleitung des Anbaus an das bestehende Schützenheim
übernommen hat. Er opfert Woche für Woche seine Freizeit für den Verein und verbringt
seit über einem Jahr nahezu jedes Wochenende auf der Baustelle. So hat er hat einen
sehr großen Beitrag dazu geleistet, dass die neuen Räumlichkeiten bereits seit Februar
2015 für Veranstaltungen genutzt werden können und nur noch ein paar Kleinigkeiten
fertiggestellt werden müssen.

Am kommenden Samstag 14.02.2015 laden die Goldbachschützen zum Schützenfasching 2015 im neu errichteten Saal im Schützenheim Baldingen recht herzlich ein.  Ein buntes Programm mit Gustav und Lande, DJ Binary Beat Boy, der Faschingsgarde Baldonia, dem Männerballett „Bläschdig-Boy’s sowie diverse Einlagen erwarten Euch. Wir freuen uns auf Euren Besuch..

Für das leibliche Wohl wird natürlich auch bestens gesorgt …

 

Fasching_Einladung_2015_001

Auch in diesem Jahr luden die Baldinger Goldbachschützen zu Ihrer jährlichen Königsfeier im Schützenheim ein. Zur Freude des 1. Schützenmeister Christian Kirchenbaur kamen zahlreiche Gäste dieser Einladung nach um gemeinsam – voraussichtlich zum letzten mal in den alten Räumlichkeiten – einen gemütlichen Abend im Vereinsheim zu verbringen. Das Ziel der zahlreichen freiwilligen Helfer des Anbaus an das bestehende Schützenheim sei es nämlich, bereits den traditionellen Faschingsball der Goldbachschützen am 14.02.2015 in den neuen Räumlichkeiten zu feiern.
Nach der Begrüßung aller Gäste gaben Sportwart Ralf Riefle zusammen mit Christian Kirchenbaur die einzelnen Platzierungen bekannt. Insgesamt nahmen 47 Teilnehmer am Königsschießen teil.

Die beste Serie erzielte bei den Schülern Leonie Riek nach der DSB-Wertung mit 44 Punkten und bei der Jugend Michael Grimmeiß mit 94 Ringen. Markus Bachmann schoss sich mit 99 Ringen auf Platz Eins in der Schützenklasse. Die Weihnachtsscheibe holte sich Ralf Riefle mit einem 54 Teiler. Zum zweiten mal an diesem Abend wurde Michael Grimmeiß aufgerufen – er sicherte sich mit einem 69 Teiler die Königsscheibe der Jugend. Michael Rau gewann mit einem 15 Teiler die Königsscheibe der Schützenklasse.

Die Spannung wuchs und es konnte zum Höhepunkt des Abends übergegangen werden – der Königsproklamation.
Alle Guten Dinge sind Drei – Michael Grimmeiß ist mit einem 32 Teiler auch noch der neue Jugendschützenkönig. In der Schützenklasse holte sich Markus Bachmann mit einem 31 Teiler die Königswürde und sichert sich damit 1 Jahr die Regentschaft bei den Baldinger Goldbachschützen.

Nach dem offiziellen Teil wurden die neuen Könige dann bis in die Morgenstunden gebührend gefeiert.

Königsfeier_2015
Foto:
Die erfolgreichen Teilnehmer beim Königsschießen der Baldinger Goldbachschützen (von links): 1. Schützenmeister Christian Kirchenbaur, Michel Grimmeiß, Markus Bachmann, Michael Rau, Leonie Riefle, Sportwart Ralf Riefle

 

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Königsscheibe Schützenklasse:
Rau Michael 15 Teiler
Kießling Andreas 21 Teiler
Kirchenbaur Christian 36 Teiler

Königsscheibe Jugend:
Grimmeiß Michael 69 Teiler
Ruf Martin
Riefle Jannik

Weihnachtsscheibe:
Riefle Ralf 54 Teiler
Bachmann Claudia 59 Teiler
Ruf Heinrich 63 Teiler

Serie Schützenklasse:
Bachmann Markus 99 Ringe
Egetenmeier Lukas 97 Ringe
Eger Christian 96 Ringe

Serie Jugend:
Grimmeiß Michael 94 Ringe
Ruf Martin 90 Ringe
Lierheimer Lukas 66 Ringe

Schüler aufgelegt (DSB-Wertung):
Riefle Leonie 44 Punkte
Berndorfer Marlon 95 Punkte
Riefle Jannik 213 Punkte

Jugendschützenkönig:
Grimmeiß Michael 32 Teiler
Ruf Martin 51 Teiler
Tegeler Mareike 84 Teiler

Schützenkönig:
Bachmann Markus 31 Teiler
Eger Christian 32 Teiler
Egetenmeier Lukas 59 Teiler

gbs_schlachtpartie_2014